Gesellschaft
Gesundheit
Spezial
Sprachen
Kultur
Beruf/Digitales
Partnergemeinden
Kursangebote >> Kursdetails

Kräuterfrau, traditionelle Kräuterkunde, Gesundheit, Naturprodukte

Kursnummer: I7271K

Info: Das Kräuterwissen war tief im Alltag der Menschen verwurzelt, bis es von der modernen Schulmedizin verdrängt wurde. Die Naturschätze und das Vertrauen in die Kraft der Pflanzen rücken wieder mehr ins Bewusstsein und die Traditionelle Kräuterkunde der Volksmedizin erlebt eine Renaissance.
In diesem Kurs für "Kräuter-Anfänger" erarbeiten Sie sich ein umfangreiches, fundiertes Wissen und Grundlagen der Traditionellen Kräuterkunde nicht kultivierter heimischer Wild- und Heilkräuter, deren Inhaltsstoffe und Verarbeitung. In verschiedenen Regionen lernen Sie die Pflanzen an ihren bevorzugten Standorten kennen.

Die Ausbildung besteht aus einem theoretischen und praktischen Teil, der sich aufteilt in Pflanzenbestimmung, Standorte, Pflanzenfamilien, Inhaltsstoffe, Verwendung und Zubereitung.
Wir werden in verschiedenen Regionen an bevorzugten Standorten der Kräuter Pflanzen bestimmen und sammeln, um möglichst viele verschiedene Wild- und Heilkräuter kennen zu lernen.

Ein Tag ist den Wild- und Heilkräutern, die in der heimischen Bergwelt vorkommen, gewidmet. Wir wandern durch das Heutal, lernen die verschiedenen Kräuter zu bestimmen und erfahren an diesem Tag wie nebenbei viel Wissenswertes und Hintergründiges über die Bergkräuter.

Sie werden die vielseitigen Möglichkeiten der Kräuterpflanzen kennen lernen und die Verwendung als geschmackvolle, gesunde Ergänzung in der Küche erfahren. Zusammen werden wir die Wild- und Heilkräuter zubereiten, u. a. Auszüge und Öle herstellen.
Nach der Ausbildung werden Sie die wichtigen heimischen Pflanzen kennen und diese zubereiten können.

Am Ende des Lehrganges können Sie eine Ausbildungsbescheinigung (Zertifikat) Kräuterfrau/Kräutermann erhalten, die Sie berechtigt, Ihr Wissen auf dem Gebiet der Pflanzen z. B. in Form von Vorträgen oder Kursen weiter zu geben.

Für jeden Kurstag erhalten Sie ein Themenskript mit umfangreichen Informationen vorab per E-Mail, das Skript ist in der Gebühr enthalten.

Das Material für die Zubereitungen kann mitgebracht oder bei der Kursleiterin bezogen werden (Materialkosten ca. 5,- bis 7,- Euro pro Kurstag sind direkt an die Kursleiterin zu bezahlen).
Bitte mitbringen: Schreibzeug, Getränk und Brotzeit, wetterangepasste Wanderkleidung und Wanderschuhe, Sammelkorb für Kräuter und Schuhe für den Schulungsraum.

Kursleiterin: Monika Schümann, staatlich zertifizierte Bad Heilbrunn Kräuterpädagogin®, TEH-Praktikerin®
Eine Mitfahrgelegenheit zu den Kursterminen ist ab Burgkirchen möglich.

Kostenfreie Rücktrittsmöglichkeit bis 09.03.2020.

Kosten: 630,00 € zzgl. Material, inkl. Skript

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Ort
So. 29.03.2020 09:00 - 17:30 Uhr Kienberg, Schule, Schulküche/Aufenthaltsraum
Sa. 25.04.2020 09:00 - 17:30 Uhr Kienberg, Schule, Schulküche/Aufenthaltsraum
So. 17.05.2020 09:00 - 17:30 Uhr Kienberg, Schule, Schulküche/Aufenthaltsraum
Sa. 20.06.2020 09:00 - 17:30 Uhr Kienberg, Schule, Schulküche/Aufenthaltsraum
Sa. 11.07.2020 09:00 - 17:30 Uhr Treffpunkt: Kienberg / Heutal
So. 26.07.2020 09:00 - 17:30 Uhr Kienberg, Schule, Schulküche/Aufenthaltsraum
Sa. 19.09.2020 09:00 - 17:30 Uhr Kienberg, Schule, Schulküche/Aufenthaltsraum
Sa. 17.10.2020 09:00 - 17:30 Uhr Kienberg, Schule, Schulküche/Aufenthaltsraum

Kursempfehlung:

Plätze frei Aufläufe süß & pikant
am 06.03.2020, Altenmarkt, Schulküche
Plätze frei Orientalischer Tanz: Schleiertanzchoreographie
am 27.03.2020, Obing, Mittelschule, Aula
Plätze frei Taijiquan für Anfänger - Sommerkurs
ab 23.04.2020, Trostberg, vhs-Seminarzentrum Zi. 33
Anmeldung möglich Spanisch mit Vorkenntnissen
ab 04.02.2020, Engelsberg, Schule
Plätze frei Sommerfigur-Workout
ab 03.03.2020, Schnaitsee-Harpfing, Feuerwehrhaus, Jugendraum, 1. Stock